Das Tagesgeld der Opel Bank – Hohe Zinsen für Neukunden und sonst?

Zinsen (max.) 2,10%
Zinsgarantie 3 Monate
Zinsgutschrift Monatlich
Einlagensicherung 100.000 €

Erfahren Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen zum Tagesgeld der Opel Bank.

Im 20. Jahrhundert haben viele Automobilhersteller eigene Banken gegründet. Diese sogenannten Autobanken dienten zunächst vor allem dazu, den Absatz von Kraftfahrzeugen zu finanzieren. Viele offerierten ihren Kunden bald aber auch Angebote zur Geldanlage. Zu diesen Finanzinstituten gehört auch die Opel Bank.

Französische Autobank mit über 200.000 Kunden

Der Ursprung der heutigen Opel Bank ist die 1929 in Rüsselsheim gegründete Opel Finanzierungsgesellschaft mbH. Im selben Jahr sicherte sich General Motors die Mehrheit an der Muttergesellschaft Opel. Den heutigen Namen trägt die Opel Bank seit März 2015. 2017 erwarb der französische Automobilkonzern PSA den Autobauer Opel von General Motors. Dabei wechselte auch die Opel Bank den Eigentümer. PSA und die französische Großbank BNP Paribas (zu der auch die bekannte Consorsbank gehöhrt) sollen dafür etwa 900 Millionen Euro bezahlt haben.

2019 ging die deutsche Opel Bank GmbH dann komplett in der französischen Opel Bank S. A. auf. Dementsprechend hat das Finanzinstitut auch seinen Sitz in Frankreich. In Rüsselsheim befindet sich nur noch eine unselbständige Niederlassung. Aktiv ist die Opel Bank vor allem in den Bereichen Finanzierung, Leasing, Automobilversicherung sowie Tagesgeld- und Festgeldanlagen. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben mehr als 200.000 Kunden.

Opel Bank Tagesgeld mit 2,10% und Garantie

Die Opel Bank hat auf die Zinssteigerungen der Zentralbanken reagiert und die Attraktivität des eigenen Tagesgeldkontos gesteigert. Neukunden erhalten hier jetzt satte 2,10 Prozent Zinsen. Allerdings garantiert die Opel Bank diesen Zinssatz nur für drei Monate. Danach gilt der variable Standardzins aufs Tagesgeld, den auch Bestandskunden erhalten. Zwar hat die Opel Bank auch diesen auf passable 0,75% erhöht. Dennoch ist der Abstand zum Neukundenangebot recht deutlich. Dank der monatlichen Zinsgutschrift ergibt sich ein Zinseszinseffekt. Anders als ein Großteil der Wettbewerber limitiert die Opel Bank zudem nicht den Anlagebetrag, für den der hohe Sonderzins gilt.

  • Anbieter: Opel Bank
  • Produkt: Tagesgeld
  • Zinsen: 2,10% bis 1.000.000,00 €
  • Bewertung:
    2,30% 0,00%
    zinszeiger
    2,10%

    Info: Diese Grafik hilft Ihnen bei der Bewertung des Zinssatzes. Links sehen Sie den höchsten (2,30%) und rechts den niedrigsten (0,00%) Zins des Tagesgeld-Vergleichs. Unterhalb finden Sie den Zinssatz der Opel Bank, die sich mit 2,10% im oberen Drittel bewegt und damit zu den besten Anbietern zählt.

  • Zinsgarantie: 3 Monate
  • Zinsgutschrift: Monatlich
  • Einlagensicherung: 100.000 €
    Gesetzliche Einlagensicherung
  • Kontoeröffnung: www.opelbank.de
  • Anschrift: Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland
    Mainzer Straße 190
    65428 Rüsselsheim am Main
  • Telefon: 06142-878878
  • E-Mail: geldanlage@opelbank.de
  • Website: www.opelbank.de

So sicher ist die Opel Bank

Bei der Opel Bank handelt es sich inzwischen um ein französisches Finanzinstitut. Dementsprechend besteht kein Währungsrisiko, da die Anlage in Euro erfolgt. Kundeneinlagen sind per Gesetz durch den französischen Einlagensicherungsfonds Fonds de Garantie des Dépôts abgesichert. Die abgesicherte Summe beträgt dabei bis zu 100.000 Euro pro Person. Eine zusätzliche Mitgliedschaft in einem privatwirtschaftlichen Sicherungsfonds besteht nicht.

Die beiden Ratingagenturen Fitch und Standard & Poor´s bewerten die Opel Bank jeweils mit der Note BBB+. Diese Note verweist auf eine qualitativ leicht überdurchschnittliche Anlage. Dazu kommt das Länderrating von Frankreich, das mit AA (Fitch sowie Standard & Poor´s) bzw. Aa2 (Moody´s) sehr gut ist. Eine Rolle dürfte auch die finanzielle Situation der beiden Eigentümer spielen, die bei finanziellen Problemen ebenfalls einspringen könnten. Dabei handelt es sich um den Autokonzern Stellantis – in dem PSA inzwischen aufgegangen ist – sowie um die BNP Paribas. Beide lieferten zuletzt richtig gute Ergebnisse: Während die französische Großbank nämlich 2021 fast 9,5 Milliarden Euro verdiente, betrug der Gewinn von Stellantis im letzten Geschäftsjahr sogar rund 13,4 Milliarden. Allein die operative Liquidität des Multi-Automobilmarkenkonzerns belief sich laut Bilanz zuletzt auf rund 62,7 Milliarden Euro.

Alle Vor- und Nachteile beim Opel Bank Tagesgeldkonto

Die Vorteile:

  • Top-Zins aufs Tagesgeld in Höhe von 2,10%
  • kein Höchstanlagebetrag
  • Zinseszinseffekt dank monatlicher Gutschrift
  • finanzstarke Unternehmen im Hintergrund
  • keine Kosten für Kontoführung oder -eröffnung
  • 3 Monate Zinsgarantie für Neukunden

Die Nachteile:

  • Sonderzins auf Neukunden beschränkt
  • lediglich gesetzliche Einlagensicherung

Fazit zum Opel Bank Tagesgeld

Eine Tagesgeldverzinsung in Höhe von 2,10% ist ein gutes Argument, um Tagesgeldfans zu überzeugen. Da es kein Einlagenlimit für den Top-Zins gibt, können Sie sich auch bei sehr hohen Anlagebeträgen diesen Zinssatz sichern. Ein Sahnehäubchen stellt dabei die monatliche Zinszahlung dar. Allerdings gilt der Top-Zins nur drei Monate lang und ausschließlich für Neukunden. Wer noch keine Kunde bei der Opel Bank ist und ein zinsstarkes Tagesgeldkonto sucht, kann das Konto ohne bedenken eröffnen.

Die Mitgliedschaft im recht finanzstarken französischen Einlagensicherungsfonds sollte Personen, die bis zu 100.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto der Opel Bank anlegen wollen, ruhig schlafen lassen. Positiv sind zudem die relativ guten Ratings des Finanzunternehmens sowie die sehr guten Bewertungen des französischen Staats. Dazu kommen die ökonomisch starken Eigentümer im Hintergrund, bei denen es gerade wirtschaftlich hervorragend läuft.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen

Tagesgeld-News von der Opel Bank

  • 24.01.2023 Zinserhöhung beim Opel Bank Tagesgeld: Von 1,50% geht es hoch auf 2,10%, gültig für Neukunden. Der Standardzins steigt von 0,55% auf 0,75%. Neukunden wird der Tagesgeldzins für einer Dauer von 3 Monaten garantiert.
  • 17.11.2022 Die Opel Bank meldet sich mit einer Zinserhöhung zurück und zahlt Neukunden anstatt 0,55% nun mit 1,50% fast 3x so hohe Zinsen wie zuvor.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen

Informieren & vergleichen