IKB - Tagesgeld der Deutschen Industriebank AG

Zinsen (max.) 0,10%
Zinsgarantie Keine
Zinsgutschrift Vierteljährlich
Einlagensicherung 419,78 Mio. €

Erfahren Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen zum Tagesgeld der IKB.

Die IKB Deutsche Industriebank AG bietet Verbrauchern online Tages- und Festgeldangebote. Die Spezialbank für Unternehmensfinanzierung, besonders im Mittelstand, hat ihren Hauptsitz in Düsseldorf und beschäftigt insgesamt 1.500 Mitarbeiter.

Mit der IKB bietet die Bank ihren Kunden nun noch bessere Angebote und höhere Zinsen, denn die Produkte werden ausschließlich über das Internet angeboten.

Mindesteinlage und extra Buchungskonto

Die IKB verzinst Ihre Einlagen auf dem Tagesgeldkonto mit aktuell 0,10% Zinsen p.a. Die Zinsgutschrift wird jeweils zum Quartalsende auf Ihr Tagesgeldkonto addiert. Voraussetzung für eine Kontoeröffnung ist allerdings eine Mindesteinlage von 5.000 Euro und die gleichzeitige Eröffnung eines IKB Cashkontos.

Sämtliche Zahlungen laufen über dieses Konto vom Girokonto zur Tagesgeldanlage, das Cashkonto selbst ist nicht zum Zahlungsverkehr gedacht. Sie können täglich nach Belieben über Ihre Anlagen verfügen und nutzen alle Basis-Serviceleistungen völlig kostenlos. Die Kontoführung übernehmen Sie selbst im Online-Banking Bereich der Bank, von hieraus tätigen Sie sämtliche Buchungen.

  • Anbieter: IKB
  • Produkt: Tagesgeld
  • Zinsen: 0,10% für das gesamte Guthaben
  • Bewertung:
    1,07% 0,00%
    zinszeiger
    0,10%

    Info: Diese Grafik hilft Ihnen bei der Bewertung des Zinssatzes. Links sehen Sie den höchsten (1,07%) und rechts den niedrigsten (0,00%) Zins des Tagesgeld-Vergleichs. Unterhalb finden Sie den Zinssatz der IKB, die sich mit 0,10% lediglich im unteren Drittel befindet.

  • Zinsgarantie: Keine Zinsgarantie
  • Zinsgutschrift: Vierteljährlich
  • Einlagensicherung: 419,78 Mio. €
    Erweiterte Absicherung über Einlagensicherungsfonds
  • Kontoeröffnung: www.ikb.de
  • 13.06.2017 Die IKB Deutsche Industriebank kürzt die Tagesgeldverzinsung um 50% - von 0,20% auf nur noch 0,10%.
  • 24.03.2016 Mit einer Zinssenkung von 0,50% auf 0,30% verabschiedet sich die IKB aus dem Mittelfeld des Tagesgeldvergleichs.
  • 17.11.2015 Der Zinssatz des Tagesgeldkontos wird von 0,30% auf 0,50% angehoben.
  • 13.07.2015 Der Zinssatz für das IKB-Tagesgeld wurde von 0,40% auf 0,30% gesenkt.
  • 17.06.2015 Die IKB senkt den Zins für Tagesgelder von 0,50 auf 0,40% p.a.
  • Anschrift: IKB Deutsche Industriebank AG
    Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
    40474 Düsseldorf
  • Telefon: 0211 / 8221-0
  • Telefax: 0211 / 8221-3959
  • E-Mail: info@ikb.de
  • Website: www.ikb.de

IKB mit hohen Sicherheitsstandards

Auf ihrer Website verweist die IKB besonders auf umfassende Sicherheitsstandards in Verbindung mit Ihrer Online-Kontoführung. Neben verschlüsselten Seiten und einem Sicherheitszertifikat hat sich die Bank ihre Online-Applikation auch vom TÜV Rheinland zertifizieren lassen. Für Transaktionsverfahren nutzt die IKB die iTANCard, deren Ziffernmatrix Ihnen für jede Buchung eine ganz individuelle Kombination aus Buchstaben und Ziffern anzeigt und damit für Internet-Betrüger so gut wie nicht zu knacken ist.

Ferner ist die IKB Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken, so ist Ihr Geld zu 100% abgesichert. Im Insolvenzfall würden pro Person 498,63 Millionen Euro unter den Fonds-Schutz fallen.

Fazit: Mit dem aktuellen Zinssatz von 0,10% schafft es die IKB nicht unter die besten Tagesgeldanbieter, das Angebot gestaltet sich als solches allerdings relativ übersichtlich. Die vierteljährliche Verzinsung und ein sicheres Online-Banking sind gute Bedingungen für eine Tagesgeldanlage. Jedoch verlangt die Abwicklung sämtlicher Buchungen über ein separates Cashkonto einen zusätzlichen Arbeitsschritt, den andere Anbieter vermeiden. Auch die Mindesteinlage von 5.000 Euro könnte für manchen Anleger als Einstiegshürde zu hoch sein.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen