Das Tagesgeld der net-m Privatbank im Verbraucher-Check

Zinsen (max.) 0,01%
Zinsgarantie 31.03.2018
Zinsgutschrift Vierteljährlich
Einlagensicherung 100.000 €

Erfahren Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen zum Tagesgeld der net-m privatbank 1891.

Bei der net-m Privatbank 1891 handelt es sich um eine Aktiengesellschaft mit Geschäftssitz in München. Die ursprünglich im Jahr 1877 als Genossenschaft gegründete Bank fungiert seit 1891 als Aktiengesellschaft und bietet heute für Privatanleger verschiedene Festgeldkonten und ein Tagesgeld-Angebot an. In diesem Testbericht werfen wir einen Blick auf die Zinsen, die Sicherheit und die Bedingungen des Tagesgeldkontos.

0,80% Zinsen mit Garantie

Das von der net-m Privatbank sehr übersichtlich und verständlich gestaltete Tagesgeldkonto verspricht Neukunden 0,80% Zinsen. In Zeit allgemeiner Minizinsen kann sich die Direktbank mit diesem Zinssatz von vielen Konkurrenten absetzen und sticht in unserem Tagesgeldvergleich positiv heraus. Gültigkeit besitzt der Zinssatz bis zu einem Guthaben von maximal 100.000€, was zugleich die Maximaleinlage darstellt. Zwar kann theoretisch auch ein höherer Betrag auf dem Konto geparkt werden, für Guthabenteile von mehr als 100.000€ werden allerdings keine Zinsen gezahlt. Da der durchschnittliche „Tagesgeld-Sparer“ rund 15.000€ auf seinem Konto anlegt, ist dieser Aspekt für viele Verbraucher keine Einschränkung.

Seit einigen Jahren kennen die Tagesgeldzinsen fast ausschließlich nur eine Richtung: nach unten. Durch die ausgesprochen lange Zinsgarantie bis zum 31.03.2018 wirkt die net-m Privatbank diesem Trend entgegen und beschert Anlegern eine vergleichsweise hohe Planungssicherheit, da sich die Zinsen bis zum Ablauf der Garantie nicht verschlechtern können. Die Auszahlung der Zinsen wird jeweils zum Ende eines Quartals vorgenommen, also zum 31.03., 30.06., 30.09. und 31.12. Wie allgemein üblich erfolgt die Ausschüttung direkt auf das Tagesgeldkonto.

  • Anbieter: net-m privatbank 1891
  • Produkt: PrivateCash
  • Zinsen: 0,01% bis 100.000,00 €
  • Bewertung:
    1,00% 0,00%
    zinszeiger
    0,01%

    Info: Diese Grafik hilft Ihnen bei der Bewertung des Zinssatzes. Links sehen Sie den höchsten (1,00%) und rechts den niedrigsten (0,00%) Zins des Tagesgeld-Vergleichs. Unterhalb finden Sie den Zinssatz der net-m privatbank 1891, die sich mit 0,01% lediglich im unteren Drittel befindet.

  • Zinsgarantie: 31.03.2018
  • Zinsgutschrift: Vierteljährlich
  • Einlagensicherung: 100.000 €
    Gesetzliche Einlagensicherung
  • Kontoeröffnung: www.privatbank1891.com
  • 29.06.2017 Die net-m Privatbank bietet Neukunden jetzt 0,80% Zinsen bis 100.000€. Besonders interessant ist hierbei die lange Zinsgarantie bis zum 31.03.2018.
  • 24.01.2017 Aus ohnehin geringen 0,05% Zinsen werden zum 24.01.2017 bei der net-m Privatbank 0,01% - gültig für alle Kunden.
  • 12.09.2016 Für Guthaben auf dem Tagesgeldkonto zahlt die net-m Privatbank ab heute nur noch 0,05% anstatt 0,30%.
  • 01.12.2015 Wie geplant, endet die Neukunden-Aktion der net-m privatbank 1891 mit 1,25% Zinsen. Für Kontoeröffnungen ab dem 01.12.2015 werden 0,55% gezahlt.
  • 23.11.2015 Neu auf Tagesgeld.org: Das PrivatCash Tagesgeldkonto der net-m privatbank 1891, mit 1,25% Zinsen für Neukunden.
  • Anschrift: net-m Privatbank 1891 AG
    Odeonsplatz 18
    80539 München
  • Telefon: +49 521 55798 - 0
  • Telefax: +49 521 55798 - 9000
  • E-Mail: info@privatbank1891.com
  • Website: www.privatbank1891.com

So sicher ist das Tagesgeld

Im Vergleich zu vielen anderen Banken mit einer akzeptablen Verzinsung fürs Tagesgeld- oder Festgeldkonto hat die net-m Privatbank Ihr Sitze in Deutschland, in München und Düsseldorf und nicht im Ausland. Alleine dieser Faktor gibt vielen Anleger ein gutes Gefühl in Punkto Sicherheit. Die tatsächliche Einlagensicherung entsteht jedoch erst durch die „Entschädigungseinrichtung deutscher Banken“ (EdB), die eine Guthabensicherung bis 100.000€ garantiert. Sollte die net-m Privatbank in Zahlungsschwierigkeiten geraten und Kundengelder nicht mehr auszahlen können, erfolgt eine vollständige Entschädigung innerhalb von 7 Arbeitstagen durch die EdB. Um die maximale Absicherung zu erhalten, darf der Kontostand nicht größer als 100.000€ sein.

Fazit: Sehr gutes Angebot für Neukunden

Auch wenn es mit einer Verzinsung von 0,80% nicht für den ersten Platz im Zinsvergleich reicht, handelt es sich beim net-m Privatbank Tagesgeld um ein sehr gutes Angebot. Das Konto ist dank einfacher Struktur verbraucherfreundlich gestaltet und bietet durch die Zinsgarantie viel Planungssicherheit. Für Anleger die nicht mehr als 100.000€ als Tagesgeld anlegen möchten, ist die net-m Privatbank derzeit eine sehr gute Wahl.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen