Das Tagesgeldkonto der Wüstenrot im Produkt-Check

Zinsen (max.) 0,05%
Zinsgarantie Keine
Zinsgutschrift Vierteljährlich
Einlagensicherung 95,71 Mio. €

Erfahren Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen zum Tagesgeld der Wüstenrot direct.

Der Name Wüstenrot hat in Deutschland Tradition. Seit 1999 steht er allerdings nicht mehr alleine da, denn seitdem hat sich die Wüstenrot mit der Württembergischen zur neuen W&W Gruppe zusammengeschlossen. Die beiden Vorsorge-Spezialisten vereinten das Know-How einer Bausparkasse und einer Versicherung. Heute bedienen sie als Finanzdienstleister bereits mehr als sechs Millionen Kunden.

Zum Online-Angebot der Wüstenrot Bank AG zählt auch das „Top Tagesgeld“ für Privatkunden, welches wir nachfolgend für Sie getestet haben.

0,05% für Neu- und Bestandskunden

Das Tagesgeldkonto bietet für Neu- und Bestandskunden aktuellen einen Zins von 0,05%, gültig für Guthaben von maximal 5 Millionen Euro. Eine Mindesteinlage ist für die Kontoeröffnung nicht erforderlich. Die aufgelaufenen Zinserträge werden dem Tagesgeldkonto quartalsweise gutgeschrieben. Durch die automatisch Wiederanlage entsteht hierdurch ein geringer Zinseszins-Effekt.

Auch bei der Wüstenrot gelten die in der Regel selbstverständlichen Eigenschaften eines Tagesgeldkontos. So können Sparer täglich auf das angelegte Guthaben zugreifen. Eine Kündigungsfrist muss nicht eingehalten werden. Mit einer einfachen Überweisung werden Gelder zwischen dem bestehenden Girokonto und dem Tagesgeldkonto verschoben.

  • Anbieter: Wüstenrot direct
  • Produkt: Top Tagesgeld
  • Zinsen: 0,05% bis 5.000.000,00 €
  • Bewertung:
    1,07% 0,00%
    zinszeiger
    0,05%

    Info: Diese Grafik hilft Ihnen bei der Bewertung des Zinssatzes. Links sehen Sie den höchsten (1,07%) und rechts den niedrigsten (0,00%) Zins des Tagesgeld-Vergleichs. Unterhalb finden Sie den Zinssatz der Wüstenrot direct, die sich mit 0,05% lediglich im unteren Drittel befindet.

  • Zinsgarantie: Keine Zinsgarantie
  • Zinsgutschrift: Vierteljährlich
  • Einlagensicherung: 95,71 Mio. €
    Erweiterte Absicherung über Einlagensicherungsfonds
  • Kontoeröffnung: www.wuestenrotdirect.de
  • 01.08.2016 Bei der Wüstenrot ist das Neukunden-Angebot (0,80%) eingestellt worden. Alle Kunden erhalten einheitlich 0,05% Zinsen aufs Tagesgeld.
  • 20.04.2016 Die Neukunden-Aktion mit 1,11% Zinsen wurde von der Wüstenrot geändert: Ab sofort werden nur noch 0,80% für 4 Monate geboten. Danach gelten 0,05% anstatt 0,20%.
  • 31.03.2016 Die ursprünglich zum 31.03.2016 auslaufende Tagesgeld-Aktion für Neukunden wurde bis zum 30.04.2016 verlängert. Neuen Kunden wird somit weiterhin 1,11% gezahlt.
  • 01.12.2015 Ursprünglich sollte die 1,11% Neukunden-Aktion zum 01.12.2015 enden. Nun hat die Wüstenrot eine Verlängerung bis Ende Dezember 2015 bekanntgegeben.
  • 01.10.2015 Bei der Wüstenrot gilt eine neue Zinsaktion: Neukunden erhalten 1,11% bis 20.000 Euro.
  • Anschrift: Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank
    Wüstenrotstraße 1
    71638 Ludwigsburg
  • Telefon: 07141 / 16 75 16 75
    Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Telefax: 07141 / 16 85 53 67
  • E-Mail: Nur über Kontaktformular
  • Website: www.wuestenrotdirect.de
100% Weiterempfehlung
So bewerten Verbraucher das Angebot der Wüstenrot direct

3 Leser von Tagesgeld.org haben das Angebot der Wüstenrot mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen bewertet. 100% der Leser können das Tagesgeldkonto weiterempfehlen.

Wüstenrot direct Erfahrungen lesen Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Stichwort Einlagensicherung

Neben der gesetzlichen Mindestabsicherung von 100.000 Euro pro Person, ist die Wüstenrot Bank zusätzlich freiwillig als Mitglied im Einlagensicherungsfonds aktiv. Damit sind Tagesgeld-Guthaben bis maximal 95,71 Millionen Euro pro Person geschützt. Das Absicherungssystem greift dann ein, wenn ein Bank zahlungsunfähig ist. Angelegte Kundengelder werden aus diesem Fonds zurückgezahlt.

Fazit: Wüstenrot derzeit keine gute Wahl

Zinsen in Höhe von 0,05% sind auch in der aktuellen Niedrigzins-Lage, im Vergleich zu anderen Anbietern, sehr schlecht. Wer sein Geld auf einem Tagesgeldkonto anlegen möchte, findet in unserem Vergleich deutlich renditestärke Angebote. Bestandskunden sollten ihre Konditionen und einen Wechsel zu einer anderen Bank prüfen.

Jetzt Tagesgeldkonto eröffnen

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen