Unterschiede zwischen Sparbuch, Tagesgeld oder Liquiditätskonto?

Frage:

Guten Tag. Heute Morgen hatte ich ein Beratungsgespräch bei meiner Sparkasse. Neben mir bereits bekannten Produkten wie dem Festgeld, hat mir mein Berater auch zu einem Sparbuch und einem Liquiditätskonto geraten.

Wo genau liegen die Unterschiede zwischen Sparbuch, Tagesgeldkonto und Liquiditätskonto?

Antwort:

Sehr geehrte Fragesteller, vielen Dank für Ihre Schilderung.

Bei einem Tagesgeldkonto können sich täglich auf das angelegte Geld zugreifen. Hier ist lediglich eine Überweisung vom Tagesgeld- auf das Referenzkonto erforderlich. Es bestehen keine Kündigungsfristen und in der Regel keine Mindest- oder Maximalanlagebeträge.

Mit einem Tagesgeldkonto sind Sie „liquide“, d.h. flüssig. Sie können Ihr Geld jederzeit für Anschaffungen o.ä. nutzen. Der Begriff Liquiditätskonto ist ein Synonym für das Tagesgeld, es besteht bei diesen Konten kein Unterschied. Sparkassen bezeichnen Tagesgeldkonten oftmals als Liquiditätskonto oder kurz „Liqui-Konto“.

Das Sparbuch ist dem Tagesgeld ähnlich, jedoch mit dem Unterschied, dass Sie pro Monat maximal 2.000 Euro vom Sparbuch abheben können. Möchten Sie einen größeren Geldbetrag von Ihrem Sparbuch nutzen, ist eine Kündigung erforderlich. Die Kündigungsfrist beträgt normalerweise 3 Monate.

Eröffnen Sie ein Sparbuch bei einer Sparkasse erhalten Sie auch tatsächlich ein Sparbuch in Papierform in Ihren Händen. Modernere Sparbücher, wie beispielsweise von der Postbank, sind mit einer Sparkarte (hier SparCard 3000) ausgestattet.

Bzgl. der Verzinsung sind Sparbücher nicht immer schlechter als Tagesgeldkonten, aber auch hier lohnt ein Vergleich.

Dieser Artikel wurde über die Funktion Tagesgeld Fragen erstellt. Haben auch Sie eine Frage zum Tagesgeldkonto oder einem Anbieter? Nutzen Sie die Frage-Funktion, unsere Redaktion antwortet Ihnen schnellstmöglich. Jetzt Frage stellen…

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen