Erfahrungen mit der Renault Bank direkt

70% Weiterempfehlung

Sie möchten wissen welche Erfahrungen andere Verbraucher mit der Renault Bank direkt gemacht haben?

Nachfolgend finden Sie Kommentare und Bewertungen unserer Leser. Die Weiterempfehlungsrate beträgt 70%. Insgesamt haben 10 Leser von Tagesgeld.org einen Bewertung hinterlassen.

Sind oder waren auch Sie Kunde von Renault Bank direkt?
Dann teilen Sie uns bitte Ihre Erfahrungen mit.

Meinungen unserer Leser:

Erfahrungsbericht vom 09.12.2015 18:12 Uhr, geschrieben von Didi
Tagesgeldkonto Anfang Juli 2015 online beantragt und eröffnet. Bestätigungsmail kam gleich. Normaler Ablauf wie es bei online Konteneröffnung üblich ist, mit Post Ident Anfang Juli bestätigt. Am nächsten Tag Bestätigungsmail erhalten. Schriftliche Unterlagen kamen keine. Nur alles per PDF. Log in war ab Anfang Juli möglich und eine Bestätigung der Kontoeröffnung im Posteingang. Die Kontoeröffnung war somit einfach und verständlich. Das Handling der Online Funktion ist einfach und verständlich gehalten. Für ein Tagesgeldkonto ist es ausreichend, was Konkurrenz macht ist dabei nicht so wichtig. Die Funktionalität ist somit ausreichend. Mit dem Service hatten wir Kontakt. Etwas lange Klingelzeit. Dann unser Anliegen. Die Renault Bank warb mit 1,1 % Zinsen auf das Tagesgeld ab 1.07.2015 für drei Monate. Immer noch zu lesen unter NEWS bei der Renault Bank. Doch wenn man eröffnete, fanden sich 1,0% Gutschrift wieder. Auf Anfrage wie das kommt: gab es nach sehr langer Wartezeit (14Minuten) eine tolle Antwort. Man muss gleich am Anfang der Aktion ein Konto eröffnen, eröffnet man zum Ende hin, hat man einfach nichts gewonnen. Man geht mit 1,1 % in die Werbung, suggeriert dem Kunden, wenn du jetzt abschließt, dann bekommst du drei Monate lang 1,1 Prozent. Dem ist aber gar nicht so. Daher würde ich nicht noch mal dort ein Konto eröffnen. Übrigens ziehe ich das Geld ab und noch etwas zum Service. Lange Wartezeiten, vertrösten am Telefon, ich komme gleich wieder und im Hintergrund lacht eine Gruppe wie bei einer Party, dass ist gar nicht nett! Auch konnte der Service unter der Kundennummer nicht das betreffende Konto finden. Wie geht das denn? Dann Frage nach dem Namen, dann hat man es gefunden. Dann konnte man nur Kontobewegungen ab neueren Datums sehen. Somit ist das Fazit: Erreichbarkeit: gut, Kompetenz: nicht gut, Freundlichkeit: sehr neutral. Leider hat ein zweiter Anruf auch noch nichts gebracht, da man technische Probleme hat und nicht sehen kann, wie viel Zinsen in den ersten drei Monaten gezahlt wurden. Wir warten ab und stellen fest: es geht nicht nur uns so, da viele Kunden das Problem im Internet beschrieben haben.
Erfahrungsbericht vom 22.09.2014 18:11 Uhr, geschrieben von Mtz
Wie derzeit alle Banken, so senkt leider auch die Renault Bank ihre Tagesgeld-Zinsen (am 15.1. auf 1,3%, am 9.7. auf 1,2% und zuletzt am 2.9. auf 1,1%), aber sie liegt weiterhin im Mittelwert der "guten" Banken. Besonders lobenswert ist die Schnelligkeit der Rücküberweisung! Wird der Auftrag am Vormittag bei der Renault Bank erteilt, ist das Geld bereits am Nachmittag des selben Tages auf dem Girokonto (Transferkonto) der Postbank gutgeschrieben. Das kenne ich sonst bei keiner anderen Bank. Vorbildlich!
Erfahrungsbericht vom 19.09.2014 20:16 Uhr, geschrieben von uldeck
Es fühlt sich einfach nicht gut an, dass sich Bestandskunden mit einer Zinsminderung auf 1,1% abfinden müssen, hingegen Neukunden mit 1,2% auf Tagesgeldkonten belohnt werden. Es gibt noch andere Anbieter, die diese Unterschiede fairerweise nicht machen!
Erfahrungsbericht vom 19.02.2014 11:31 Uhr, geschrieben von flicflac
Am 14.2. Kontoantrag gestellt - Angebot 1,3 % Zins - , heute 19.2. Kontodaten erhalten und nach Kontoeröffnung Zinsbestätigung über 1,1 % erhalten. Vielen Dank ! Mein Engagement bei dieser Bank wird nicht lange dauern.
Erfahrungsbericht vom 29.10.2013 09:30 Uhr, geschrieben von Martin9
Super Tagesgeldkonto, da (Stand Oktober) die höchsten Zinsen gezahlt werden. Außderm gibts monatlich die Zinsen ausgezahlt und nicht wie bei anderen Banken nur 1x pro Jahr. Einzahlungen sind bislang immer nach einem Tag auf dem Konto gewesen, bei inwzischen über 20 Transaktionen. Was noch fehlt ist eine Ansicht "So viele Zinsen haben Sie in diesem Monat bereits erzielt".
Erfahrungsbericht vom 10.05.2013 14:12 Uhr, geschrieben von Karsten M**
Toller Anbieter der trotz fataler Entscheidungen der EZB ein paar Zinsen für mein Geld zahlt. Im Vergleich zu Sparkasse und Volksbank ein Zinstraum, aber auch im Gegenteil zu alten Direktbanken deutlich bessere Bedingungen. Hoffentlich bleibt es noch lange so, dann bleibe ich auch noch lange Kunde :)
Erfahrungsbericht vom 23.04.2013 12:16 Uhr, geschrieben von Sabine
Vor zwei Wochen bin ich Kunde von der Renault Bank geworden. Leider sind die Zinsen jetzt schon gefallen. Schaue ich in den Kontovergleich liegt die Bank zwar immer noch auf Platz 1 aber anstatt 1,85% erhalte ich nur noch 1,65%. Warum senken die Banken immer die Zinsen, wenn ich gerade Kunde werde, zuletzt auch bei moneyou so passiert. Trotzdem vier Sterne, da Antrag fix ging und alles andere auch noch stimmt.
Erfahrungsbericht vom 20.03.2013 17:03 Uhr, geschrieben von Thomas
An Schreiber a.k.: Das ging bei mir noch schneller! Nur 2 Tage hat es gedauert (nach dem PostIdent) bis mein Konto für mich verfügbar war. Die Daten für das Konto kamen per Email. Auch die gewünschte Abbuchung von meinem Girokonto bei der Volksbank wurde bereits vorgenommen und auf dem Konto angezeigt. Kann nur positives berichten und freue mich über ein weiteren, guten Anbieter. Hoffentlich bleiben die Zinsen jetzt noch einigermaßen stabil, dann werde ich noch viel Freude mit der Renault Bank haben - und das als Opel-Fahrer ;-)
Erfahrungsbericht vom 12.03.2013 15:12 Uhr, geschrieben von a.k.
Neuer Anbieter und von mir als sehr gut eingestuft. Schon vor offizieller Bekanntgabe auf den meisten Seiten habe ich das Angebot wahrgenommen. Blitzkontoeröffnung, nach drei Tagen war alles erledigt. Hoffe, dass es so weiter anhält und die Zinsen auf dem hohen Niveau bleiben!!
Erfahrungsbericht vom 20.02.2013 14:59 Uhr, geschrieben von vital
habe über bialo von der Bank erfahren und auch hier die Beschreibung gelesen. Die Anmeldung ging fix. Nur die vielen Formulare die man sich herunterladen kann (z.B. zur Herkunft des Geldes) haben mich etwas gewundert. Hiervon habe ich noch nichts ausgefüllt und werde es auch nicht tun. Eröffnung hat trotzdem geklappt.


Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit

Sie sind oder waren Kunde bei diesem Anbieter? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und anderen Verbrauchern! Bitte beachten Sie unsere Regeln für die Bewertung:

  • Bitte bewerten Sie sachlich und fair!
  • Bewerten Sie eine Bank nur dann, wenn Sie mit dieser auch Erfahrungen gesammelt haben
  • Kommentare mit Unterstellungen und Beleidigungen werden nicht freigeschaltet
  • Bank Mitarbeitern ist das bewerten eigener Produkte nicht gestattet
  • Sternbewertung: bis 2 Sterne = keine Empfehlung; ab 3 Sterne = Empfehlung
  • Unsere Redaktion prüft alle Kommentare und behält sich das Recht der Nichtveröffentlichung vor

Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Bewertung:
Ihre Erfahrungen:
 

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen