Comdirect Bank AG erhöht Zinsen bei Tagesgeld Plus

Die Comdirect Bank AG erhöht die Zinsen beim Tagesgeldkonto Tagesgeld Plus für alle Neukunden. Die Verzinsung liegt bei 4,75 Prozent in den ersten sechs Monaten und gilt für Einlagen von maximal 30.000 Euro. Nach Ablauf der sechs Monate wird das Guthaben mit 3,8 Prozent pro Jahr verzinst. Das Angebot Tagesgeld Plus bietet zahlreiche Vorteile für die Kunden. Die Kontoführung ist kostenlos und zwar online, per Handy, Telefon und Post.

Es muss keine Mindesteinlage eingezahlt werden, um die erhöhte Verzinsung zu erhalten und die Zinsgutschrift erfolgt alle drei Monate. Das Guthaben auf dem Tagesgeldkonto ist täglich verfügbar. Wer in den letzten sechs Monaten nicht Kunde der Comdirect Bank AG war, der gilt als Neukunde und profitiert von der höheren Verzinsung. Im Internet unter www.comdirect.de oder auch offline in jeder Filiale des Bankhauses kann das Tagesgeldkonto Tagesgeld Plus eröffnet werden. Der Konzern ist nach eigenen Angaben die führende Direktbank in Deutschland und zählt mittlerweile über eine Million Kunden.

Mehr Informationen zur Comdirect auf unseren Seiten: Comdirect Tagesgeld Plus

Dieser Artikel wurde am 08.02.2008 veröffentlicht. Weitere Artikel finden Sie im News-Archiv und Meldungen über Zinsanpassungen in den Kurz-News.

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen