Bank of Scotland Zinsgutschrift immer zum 31.12.?

Frage:

Guten Tag!

Wenn ich jetzt ein Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland eröffne, bekomme ich ja zum 31.12.10 eine Zinsgutschrift.

1. Frage:
Wenn ich einen Teil des Geldes Ende Februar 2011 abhebe und den Rest noch auf dem Konto belasse, wie werden dann die Zinsen berechnet? Wird nur danach gegangen, welche Summe am 31.12.2011 auf dem Konto ist, oder werden die höheren Summen im Laufe des Jahres mitberücksichtigt?

2. Frage:
Kann ich die ganze Summe Ende Februar abheben (das Konto kündigen) und bekomme ich dann die Zinsgutschrift für Januar u. Februar sofort, oder muss ich das Konto bis zum 31.12.2011 behalten, um die Zinsen zu bekommen?

Antwort:

Vielen Dank für Ihre Frage zum Tagesgeldkonto der Bank of Scotland bzw. der Zinsberechnung im Allgemeinen – gerne helfen wir Ihnen hierbei weiter.

Zur 1. Frage:

Die Zinsberechnung bei einem Tagesgeldkonto findet immer taggenau und nicht stichtagsbezogen statt. Bankenintern wird vereinfacht dargestellt in jeder Nacht eine Zinsberechnung zu dem jeweiligen Tages-Kontostand durchgeführt. Intern werden die Zinsen addiert und zum 31.12. ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Somit werden bei der Berechnung Ihrer Zinserträge sämtliche Kontostände berücksichtigt.

Zur 2. Frage:

Wird im Februar lediglich das gesamte Guthaben per Überweisung abgehoben, bleibt das Tagesgeldkonto mit einem Guthaben von 0 Euro bestehen, Ihre erzielten Zinserträge werden erst zum 31.12.2011 ausgeschüttet. Kündigen Sie das Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland, so werden Ihnen die bis Ende Februar zustehenden Zinsen umgehend auf Ihr Referenzkonto (i.d.R. Ihr Girokonto) gutgeschrieben, in diesem Fall müssen Sie nicht bis zum 31. Dezember warten.

Dieser Artikel wurde über die Funktion Tagesgeld Fragen erstellt. Haben auch Sie eine Frage zum Tagesgeldkonto oder einem Anbieter? Nutzen Sie die Frage-Funktion, unsere Redaktion antwortet Ihnen schnellstmöglich. Jetzt Frage stellen…

Zinsalarm Newsletter Wir informieren Sie kostenlos per E-Mail, sobald neue Top-Angebote vorliegen. Da wir Spam ebenso wenig mögen wie Sie: Maximal 1x pro Monat und jederzeit abbestellbar!

Informieren & vergleichen